Beitragsseiten

 

Da die Baumaßnahmen abgeschlossen sind, bleibt jetzt nur mehr der Turbineneinbau

sowie der Einbau der RC-Komponenten.

Schön langsam aber sicher gehts dem Ende zu! Laughing

Unten die grobe  Positionierung der RC-Komponenten. Die Anordnung sieht doch recht gut aus.

Ansicht von hinten nach vorne.

9RC_Anlage3

 

Und von vorne nach hinten.

10RC_Anlage2

 

Nun wie bereits erwähnt zum Turbineneinbau und all dem was dazu gehört.

Die Ductbefestigung.

2Ductverschraubung

 

Die gebohrten Löcher und der Schutzring aus Gummi für die Turbinenkabel.

3Duct_Kabeldurchfhrung1

 

4Duct_Kabeldurchfhrung2

 

Jetzt wird es ernst! Die JetCat 120 SX vorab aus dem alten ausgebaut.

7Jetcat_120

 

Im ALTEN war ein Turbinensieb im Duct integriert. Selbstverständlich ein Eigenbau und fix eingeklebt.

Im Ultra Flash werde ich deshalb den originalen und vorhandenen Sieb von JetCat verwenden.

Ich war eigentlich der Meinung dass der Sieb ohnehin passt! Nix da!{#emotions_dlg.Angry08}

Diese Öffnungen waren zu klein.

5Turbinensieb_anpassen1

 

Jetzt passt es!

6Turbinensieb_anpassen2

 

Die Turbine in ihrem neuen zu Hause Cool

8Turbine_eingebaut

9Turbine_eingebaut2

 

{#emotions_dlg.uzi}{#emotions_dlg.Angry08}    {#emotions_dlg.ChairHit}     Yell     {#emotions_dlg.BangWall}       {#emotions_dlg.uzi}

Ich wurde vorgewarnt dass die zweite hälfte des Ducts beim Einbau Probleme machen wird,

aber das war der absolute Wahnsinn!!!

10Turbine_eingebaut_mit_Duct

 

Blick durch den Lufteinlauf. Rechts oben die Treibstoffleitung.

11Turbine_Ansicht_durch_Duct

 

Die verlegten Leitungen in Richtung Cockpit.

1Turbinenleitungen1

2ECU_Kabel

 

Das Turbinenmodul kurz vor dem Einbau in den Halterahmen.

3Turbinenmodul

 

Das ganze auf dem Halterahmen verschraubt.

Die Turbinenkraftstoffleitung vom Hopper über die Pumpe bis hin zur Turbine fertig verlegt und angeschlossen

4Turbinenmodul25Turbinenmodul3

 

Die Akkus aus dem ALTEN. Keine Ahnung wie ich dieses Paket damals in die Rumpfnase gebracht habe?!

Das Herausnehmen war der blanke Wahnsinn!!!

Da beim neuen Ultra Flash der Schwerpunkt etwas nach hinten gewandert ist, werde ich die Akkuposition

gegenüber dem ALTEN vermutlich ein wenig ändern müssen.

2x Kokam 3200 mAh für die Stromversorgung

1x Kokam 4000 mAh für die Turbine

13Akku_Ausbau2